Yoga München Maxvorstadt: Workshop mit Jane

Hallo liebe Yogis hier in München und überall

Jane hat 2007/2008 die Ausbildung zur Ärztlich geprüften Yogalehrerin gemacht und unterrichtet seitdem mit viel Freude und Spaß. Die korrekte Ausrichtung und Ausführung der Asanas sind ihr besonders wichtig, und so begleitet Jane ihre Yogis sowohl verbal als auch mit "hands on". Der Unterrichtsstil ist von verschiedenen Stilrichtungen beeinflusst, bewegt sich aber immer im Hatha Yoga Bereich. Wir versuchen gemeinsam die Haltungen und den Atem in fließenden Bewegungen zu verbinden. Um individuell in die Haltungen hineinzugelangen werden sogenannte Props, Hilfsmittel verwendet.

Was versteht man unter Props Blöcke, Gurte, Decken, etc. kommen zum Einsatz wenn eine Haltung etwas unterstützt werden soll.

 

Yoga München Maxvorstadt: Wann ist der nächste Workshop?

Aber nicht nur Asanas, so nennen sich die Haltungen in Yoga, werden praktiziert, sondern auch der Atem und den es ursprünglich geht. Der Atem und die Bewegung sollen in Einklang gebracht werden. Man sollte bei der Ausübung der Asanas nicht aus der Puste kommen, am Anfang wirklich erstmal eine Herausforderung. Aber, wie bei Allem was regelmäßig praktiziert wird, der Atem kommt zu dem Moment in dem er fließt wie ein ruhiger, beständiger Fluss.

Was kann man außerdem noch so beobachten wenn man Yoga praktiziert? Ruhe zum Beispiel, die Ruhe die in einem aufsteigt wenn man Yoga praktiziert, die Ruhe der Gedanken die nicht mehr so quirlig sind. Die Ruhe des Atems, und das entspannte Gefähl das einen viel gelassener und zufriedener werden lässt. Wichtig natürlich, dass wir uns nicht nur in Vor-, Rück-, Seit-, Dreh-, Steh- und Gleichgewichtshaltungen üben sondern das wir unsern Körper geschmeidig, flexibel und wieder beweglicher machen.

Yoga funktioniert am besten mit Geduld und Ausdauer. Es ist nicht wichtig jeden Monat 1 x 3 Stunden intensiv zu yogen, vielmehr jeden Tag 5-10 Minuten für ein paar kleine Übungen sich Zeit oder eine kleine Auszeit zu nehmen, dann wird der Erfolg sich dauerhaft einstellen. Lass dich doch das nächste Mal bei unserer gemeinsamen Session inspirieren und yoge dann zu Hause weiter. Vielleicht sogar mit unserem Yoga Onlinetraining :o) Viel Spaß bei der Entdeckungsreise, in die wunderbare Welt des Yoga.

Wann ist der nächste Workshop mit Jane in München Maxvorstadt? Klicke einfach im Menü auf den Link Workshop.

 

 

Welche Stunde ist für mich geeignet?

Stundenbeschreibung

Mein Unterricht ist von verschiedenen Yogastilen inspiriert (immer im HathaYoga Bereich) und ich leite jede Stunde eine andere Asanagruppe an (Vorbeugen, Rückbeugen, Seitbeugen etc.). Ich lege sehr viel Wert auf Achtsamkeit, dir und deinem Körper gegenüber, alle Haltungen sollen für deinen Körper erfrischend und entspannend wirken- fordere aber überfordere ihn nicht, da dies zu Verletzungen führen kann. Wie für alle körperlichen Aktivitäten gilt, der liebevolle und respektvolle Umgang mit deinem Körper.

"Tu was du willst - aber nicht weil du musst" - Buddha

 

 

 

 

 

 

 

DEMO YIN YOGA

 

Drucken